Finsteres Prag

Nein, dieser Artikel soll die tschechische Hauptstadt nicht in „finsteres Licht“ rücken. Obwohl, vielleicht doch, aber nur bildlich. Bei einem Wochenendausflug im Februar nach Prag hat mir graues Regenwetter das Fotografieren der alten Gemäuer nicht gerade leicht gemacht. Doch in der Nacht dann, als der Himmel aufklarte und der Vollmond zum Vorschein kam, erstrahlte die historische Altstadt in einem ganz anderen Licht. Manches entfaltet eben erst in der Dunkelheit seine Wirkung. Hier eine Auswahl, was sich auch ohne Stativ so alles einfangen lässt…

Mehr von Prag, auch bei Tageslicht, gibt es in meiner Flickr-Galerie.

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.