Apollo 11 Filmkritik: In 93 Minuten zum Mond und zurück

Vor 50 Jahren flogen Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins mit einer Saturn V, der bis heute stärksten jemals gebauten Rakete, zum Mond. Apollo 11 – der Dokumentarfilm von Todd Douglas Miller lässt uns das Ereignis erscheinen, als sei es erst gestern passiert. In 93 Minuten erleben wir die Reise und Rückkehr zum und vom Mond in teils unveröffentlichten Aufnahmen in ungeahnter Qualität. Ich habe mir die BluRay angeschaut. Weiterlesen

50 Jahre Mondlandung: Infoabend mit Dr. Insa Thiele-Eich und Prof. Dr. Harald Lesch

50 Jahre Mondlandung

Freitagabend, 28. Juni. Ich stehe im – leider ziemlich verranzten -Hörsaalzentrum Ost (HZO) der Ruhr-Universität Bochum. Die Türen zum Hörsaal sind noch geschlossen. Der Vorraum ist gefüllt mit dutzenden Mondbegeistertern, die sich auf Einladung des ESERO (European Space Education Resource Office) hier eingefunden haben. Gleich soll er losgehen, der Informationsabend Abend anlässlich 50 Jahre Mondlandung. Weiterlesen