50 Jahre Mondlandung: Infoabend mit Dr. Insa Thiele-Eich und Prof. Dr. Harald Lesch

50 Jahre Mondlandung

Freitagabend, 28. Juni. Ich stehe im – leider ziemlich verranzten -Hörsaalzentrum Ost (HZO) der Ruhr-Universität Bochum. Die Türen zum Hörsaal sind noch geschlossen. Der Vorraum ist gefüllt mit dutzenden Mondbegeistertern, die sich auf Einladung des ESERO (European Space Education Resource Office) hier eingefunden haben. Gleich soll er losgehen, der Informationsabend Abend anlässlich 50 Jahre Mondlandung. Weiterlesen

Der Tag, an dem ich Buzz Aldrin traf

Technikmuseum Speyer. Eventhalle. Wir schreiben den 4. Oktober 2014. Felix Baumgärtner, Extremsportler und Stratosphärenspringer wartet ebenfalls auf den großen Moment. Dann fährt eine Maybach Limousine vor. Raumfahrtlegende Buzz Aldrin gibt sich die Ehre. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, den Mann live zu erleben, der am 20. Juli 1969 zusammen mit Neil Armstrong als erste Menschen den Mond betrat? Weiterlesen

Mondminerale: Was das Auge nicht sieht…

…lässt sich mit einer Kamera und ein bisschen Bildbearbeitung leicht sichtbar machen: Während die eisige Kälte eher nicht dazu einlädt, die Nächte draußen zu verbringen, ist für Sterne- und Planetengucker jetzt wieder Hochsaison. So habe ich mir die Tage wieder einmal den Mond vorgenommen. Die Aufnahme besteht aus 20 übereinander gelagerten Einzelbildern, bei denen anschließend die für das menschliche Auge nicht sichtbaren Farbinformationen, die in jedem Bild schlummerten, per Bildbearbeitung verstärkt wurden. Weiterlesen